Surselva Jam 2017

Am 11. März wird Freestyle im Nitro Surselvapark gross geschrieben
bild: surselva snowpark

Der Surselva Jam geht am 11. März 2017 in seine neunte Runde. Der bereits zur Tradition gewordene Anlass im Nitro Surselva Snowpark in Brigels zählt zu den renommiertesten lokalen Contests und zieht jedes Jahr diverse Riderinnen und Rider verschiedenen Level an. Vom Könner bis zum Rookie unter 14 Jahren sind alle willkommen.

Auch Rider mit bereits etwas steifen Knochen können sich in der Ü30 Kategorie mit seinesgleichen messen und vor allem ein geselliges Zusammensein zelebrieren. Eine lockere Atmosphäre ist ein Markenzeichen des Contests in Brigels. Perfekt geshapte Kicker mit Tables von 16m, 10m und 6m Länge bilden das optimale Setup für einen gelungenen Contest für Snowboarder und Skier.

Mit 7500 chf an Preisgeld wird am 11. März in den Open-Kategorien um eine stattliche Summe für einen gelungene Party danach gefahren. Zum ersten Mal in der Geschichte des Contests gibt es auch einen Livestream auf dem rätoromanischen Fernsehen RTR. Zwei gute Gründe also, um sich noch rechtzeitig einen Startplatz zu sichern.

Anmeldung

Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies auf der Eventhomepage vornehmen. die Startgebühr für U14 und U16 Kategorien beträgt 40 chf inkl. Skiticket, bei den Open und Seniorenkategorien ist man für 60 chf inkl. Ticket mit dabei.

Timetable

8.00h Nummernausgabe an der Talstation Brigels
8.30h Training
10.00h Start Contest

Wer bereits vorgängig dem Park mal einen Besuch abstatten möchte, kann sich im neusten Podcast des Parks ein Bild des Setups machen.

VERÖFFENTLICHT 01.03.2017
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge