La Liste - Full Movie

Gewinne einen signierten Helm und Goggle von Jérémie Heitz
Homage ans Steep Sking

In La Liste nimmt sich Jérémie 15 Steilwände von 4'000er in den Alpen vor. Die Liste erstellte er basierend auf Schönheit, deren Geschichte und natürlich ihrer Steilheit.

Mit dem Movie werden auch die Erstbesteigern und die Entwicklung seit Sylvain Saudan, Anselm Baud oder Jean-Marc Boivin bis heute gehuldigt.

Sie haben mich inspiriert. Ohne sie wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Etwa Sylvain Saudan, der 1970 als erster Mensch mit Ski über die Nordwestflanke am Eiger fuhr. Ich möchte mit «La Liste» dokumentieren, wie sich das Steilwandskifahren über die Generationen entwickelt hat."— Jérémie Heitz

Den Movie könnt ihr euch in ganzer Länge auf laliste-film.com anschauen und hier nochmals der Teaser.

Einige der Berge befuhr er alleine, bei anderen waren Luca Rolli, Raphy Richard, Mika Merikanto, Patrick Bochatay und insbesondere Sam Anthamatten dabei.

Was den Film und Jérémie auszeichnet nebst den offensichtlich herausfordernden Bergen ist die Art wie Jérémie diese befährt. Viel Flow, grosse Schwünge und hohe Geschwindigkeit - als würde er normalen Varianten-Abfahrtshang befahren.

Dass er sich dabei auf einem dünnen Grat bewegt ist er sich bewusst und kommt auch im Film zum Vorschein.

Gegenüber Bluewin meint Jérémie in diesem Zusammenhang auch:

Wenn ich in einer No-Fall-Zone bin, also einer Zone, in der ich nicht stürzen darf, weil das tödlich endet, denke ich einfach an die positiven Aspekte. Durch die Vorbereitung kenne ich den Berg ja gut und das nimmt mir die Angst. Wenn ich oben stehe, denke ich nie: «Wenn ich jetzt einen Fehler mache, dann sterbe ich.» So darf man in dem Moment nicht denken. Ich denke daran, wie toll es während und nach der Fahrt ist und wie ich meinen Freunden davon erzählen werde. Das ist stärker als die Angst vor dem Sturz. Ich brauche die Angst, um vorsichtig zu sein, aber in diesem Moment gebe ich ihr nur sehr wenig Raum.>"— Jérémie

Im Interview gibt Jérémie weiter Einsicht wie er zum Steep Sking gekommen ist, die Gefahren und sein Umgang damit so wie seinem nächsten Ziel, dem Himalaya.

Gewinne diesen signierten Helm und Goggle von Scott
Exklusiver Wettbewerb

Raiders verlost in Zusammenarbeit mit Scott einen von Jérémie signierten Helm und Goggle.

Um an der Verlosung teilzunehmen, sende einfach ein Mail an info at raiders.ch mit dem Betreff «Scott» und deiner Postadresse. Einsendeschluss ist Ende Jahr. Viel Glück und eventuell fährst du ja mit einem neuen Helm und Goggle ins neue Jahr.

THEMA News / Freeride
TAGS scott
VERÖFFENTLICHT 19.12.2016
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Was denkst du?

Weitere Beiträge