Easter Surf Days Grindelwald

Vom Samstag, 26. bis Montag, 28. März 2016 findet im White Elements Snowpark Grindelwald die erste Ausgabe der «Easter Surf Days» statt.

Der White Elements Snowpark gab diesen Winter, trotz nicht perfekter Wetterbedingungen richtig Gas. Ein Highlight war sicherlich das Comeback der Halfpipe. Langsam neigt sich die Wintersaison 15/16 bereits dem Ende zu! Dafuq?

Für einen gebürtigen Abschluss steht im White Elements Snowpark der dreitägige Event «Easter Surf Days» an: Frühlings Fahrvergnügen der Extraklasse; «Cash for Tricks», «Sunset Shred», «Afterparties» und vieles mehr. Am Bärgelegg Lift wird die Snowpark-Crew zum Saisonende noch einmal ordentlich die Rechen schwingen und alle möglichen Obstacles aufstellen.

Samstag:
1000-1100 Welcome Coffee im Park
1400-1500 Pipe Session, Cash for Tricks
1600-1800 Sunset Shred
1800-2200 Apres Ride Party in der Bus Stop Bar

Sonntag:
1000-1100 Eiertütsche im Park
1400-1500 Stairsetbattle, Cash for Tricks
1600-1800 Sunset Shred
2200- 0300 White Elements Snowpark Closing Party in der Avocado Bar

Montag:
1000-1100 Hangover Breakfast im Park
1200-1600 Destroy the Park!
1600-1700 Chinese Downhill

Come up and surf!"— White Elements Snowpark - Team

Warum es sich lohnt dem White Elements Snowpark einen Besuch abzustatten, siehst du in der 3. Episode von «Straight out of Grindelwald».

Starring: Reto Marolf, Andreas Iseli, Florian Mühlemann, Remo Brechbühl, Matthias Balmer und Pascal "Pi" Imhof.
Swiss Music bei Kohoba - Perpetuum.
Camera: Florian Mühlemann & Andreas Iseli
Cut: Florian Mühlemann
Graphics: Simon Baumann | as one creative

VERÖFFENTLICHT 10.03.2016
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge