Mein Post

Dew Tour 2017

In Breckenridge zeigten sich die Meister ihres Fachs
Rider: Jamie Anderson Pic: Crosland

Um es vorwegzunehmen, obwohl sich so manches mit Rang und Namen an der Dew Tour die Ehre gab, gab es doch einige Überraschungen und es standen Rider ganz oben zum Schluss, auf welche man nicht das meiste Geld gewettet hätte.

Slopestyle Ladies
Bei den Ladies ist Jamie Anderson immer ein sicherer Wert. Dieses Jahr musste sie jedoch Spencer O'Brien den Vortritt überlassen. Knapp hinter Jamie reihte sich auch noch Enni Rukajärvi ein und auch Hailey Langland hätte genauso einen Topplatz erreichen können. Die Spitze bei den Girls ist also definitiv näher zusammengerückt und das Level hat sich noch einmal mächtig nach oben geschraubt.

Pipe Ladies
Keine Überraschung gab es in der Pipe bei den Damen. Chloe Kim als neue Dominatorin liess auch in Breck nichts anbrennen und siegte souverän vor ihrer Lehrmeisterin Kelly Clark.

Rider: Danny Davies Pic: Crosland

Pipe Men
Im Pipewettkampf der Männer gab es die wohl dickste Überraschung. Shaun White war dabei. Ayumu Hirano mischte mit genauso wie Iouri Podlatchikov und Scotty James. Den besten Run zeigte jedoch Jake Pates. Der Amerikaner legte ein Score von 97.33 in die Pipe und toppte so Scotty James' Superrun noch um ein paar wenige Punkte.

Iouri holte sich hinter Ben Ferguson und Ayumu Hirano den guten fünften Rang und zeigte, dass er wieder zurück ist im Business.

Slopestyle Men
Den Slopestyle Contest gewann mit Max Parrot einer der Favoriten. Jedoch war es sein erster Sieg an der Dew Tour. Mit zwei double 12 und einem triple 14, die er sauber hinstellte jedoch sicherlich verdient. Hinter ihm reihten sich mit Chris Corning und Mons Roisland auch zwei eher unerwartete Rider ein, welche aber auch verdient auf dem Stockerl standen.

Team Contest
Den abschliessenden Team Contest in einer abgeänderten Pipe und auf dem verkürzten Slopestyle Course holte sich das Team Rome mit Stale Sandbech, Rene Rinnekangas und Jibber Ozzy Henning. Ihre Runs sind ein Genuss:

VERÖFFENTLICHT 18.12.2017
SHARE ME…

Kommentare (00)

Bisher sind noch keine Kommentare verfasst worden.

Weitere Beiträge